Der Newsbereich

von Heiko Wohlgemuth

Wie funktioniert Cross Media?

Wie funktioniert Cross Media?
Wie funktioniert Cross Media?

Thema: Cross Media

Unter Cross Media versteht man die strategische und kontinuierliche Distribution von Content auf verschiedenen Medienkanälen. Eine festgelegte Botschaft wird auf smarte Weise über einen längeren Zeitraum immer wieder ausgesandt. Durch die Nutzung verschiedener Medien kann eine breitere Masse der Zielgruppe erreicht werden.

Eine langfristige Strategie ist wichtig, weil mediale Inhalte heutzutage durch die Flut an Informationen nur eine kurze Lebensdauer haben, die je nach Medium variiert. Ein nicht als Anzeige geschalteter Beitrag auf Instagram gilt nach spätestens 24 Stunden als veraltet, während ein guter Pin auf Pinterest durchschnittlich 7 Monate lang für Traffic auf der eigenen Webseite sorgt. Ein Artikel in einem gedruckten Magazin ist aktuell bis die neueste Ausgabe erscheint.

Um Cross Media sinnvoll und gewinnbringen umzusetzen, müssen als Teil der Strategie die verschiedenen Distributionskanäle ausgewählt werden. Dazu können z.B. Pressemitteilungen, Beiträge und Anzeigen in den sozialen Medien, TV-Spots, Berichterstattungen im Hörfunk, Erwähnungen auf namhaften Webseiten und Content wie Blogartikel innerhalb der eigenen Internetpräsenz gehören.

Ebenfalls festgelegt werden Zeitraum und Frequenz: Über wie viele Wochen/ Monate/ Jahre soll die Cross Media Kampagne sich erstrecken und welche monatliche Anzahl an Beiträgen sind gewünscht? Welchen Anteil erhält welches Medium und wie häufig und regelmäßig soll es bespielt werden?

Das Ergebnis einer solchen Überlegung kann so aussehen: Monatliche Pressemitteilungen und Social Media Beiträge werden jeden zweiten Monat unterstützt von neuem Content auf der eigenen Webseite. Jeweils zwei Monate in Folge mit einer einmonatigen Pause dazwischen werden TV-Spots geschaltet. Während der Pause wird das Radio zur Verbreitung der Botschaft genutzt. Diese spezielle Strategie setzt auf eine monatlich gleichbleibende Gesamtfrequenz.

Eine langfristig angelegte Cross Media Kampagne kann aber auch in der Basis mit weniger breit gefächerter Mediennutzung bestehen. Die Anzahl an genutzten Medien wird dann zu bestimmten Zeiten, wie dem Launch eines neuen Produkts oder einer besonders lukrativen Jahreszeit, kurzzeitig erhöht. Einfache Lösungen sind smart.

Statistiken, die sich z.B. auf Traffic und Conversion Rates beziehen, zeigen deutlich: Eine Häufung von geteiltem Content im Rahmen des Cross Media führt jeweils zu einem starken Anstieg des Kundeninteresses, was sich auch in Absatzzahlen bemerkbar macht. Sobald die Distribution des Contents aufhört, flachen das Interesse und die Bekanntheit wieder ab. Eine dauerhafte Präsenz in den Medien sorgt aber dafür, dass die Zahlen trotz dem Abfall nach jedem Peak kontinuierlich weiter steigen. Strategisch geplante und umgesetzte Kampagnen wirken sich also sowohl kurz- als auch langfristig positiv auf eine Firma aus und sind deshalb einfach smart.

Damit die Inhalte auf den verschiedenen Medienkanälen sich gegenseitig positiv beeinflussen, müssen sie aufeinander Bezug nehmen. Ein gemeinsames Thema oder eine gemeinsame Botschaft sind wichtig, damit die Beiträge miteinander und nicht parallel zueinander funktionieren. Auch inhaltlich muss der Content deshalb smart geplant werden.

Um den Erfolg der Cross Media Kampagne messen zu können, müssen vor Beginn Kennzahlen festgelegt werden. Vor, während und nach der Kampagne werden diese dann einfach regelmäßig überprüft. Welche Kennzahlen Beachtung finden, hängt vom Ziel der Kampagne und der ausgesandten Botschaft ab. Klickzahlen, Umsätze, Follower in den sozialen Medien, Rankings in den Suchmaschinen sind nur einige der möglichen KPIs, die im Zentrum der Strategie stehen können.

Wir bieten Online-Marketing alles, was für smartes Marketing nötig ist – von der Logo-Entwicklung (CI) über die Website mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder Suchmaschinenwerbung (SEA bzw. Performance Marketing), bis zum Imagefilm.

Heiko Wohlgemuth
Author

Internetpionier seit 1998. Mit der Liebe zum Online Marketing in seinen unterschiedlichen Facetten." Es ist die Art zu denken, die den Unterschied ausmacht".

Zurück